APR MQB IS20 Stages für Audi A3 8V / TT 8S / S1 8X / VW Golf 7 GTI / Skoda Octavia RS 5E

EA888.3 (gen 3) Motor (offizielle Grafik)

Übersicht der APR Tuningstufen (Stages) bei den 2,0T Modellen der MQB Plattform mit dem OEM IS20 Turbolader.

Allgemeines

Die 2,0T Modelle des Volkswagen Konzerns der MQB (Modularer-Quer-Baukasten) Plattform haben ein sehr gutes Tuning Potential in die Wiege gelegt bekommen. APR hat hier gleich zu Beginn außergewöhnliches geleistet und war direkt in der Lage alle Modellvarianten per OBD Port zu flashen. Die Software war und ist für Mitbewerber die Benchmark an der es sich zu beweisen gilt.

Wir scheuen keinen Vergleich wenn es um Leistungsentfaltung, Fahrbarkeit, Verbrauch und nicht zuletzt um den Bauteilschutz geht.

Für nachfolgend gelistete Modelle sind TÜV-Gutachten verfügbar, für sehr junge Fahrzeuge auch mit Garantie möglich. Fragen Sie uns gerne nach weiteren Details.

Modellübersicht (Motorcodes CHH*):

  • Audi A3 8V
  • Audi TT 8S
  • Audi S1 8X
  • VW Golf 7 GTI
  • Skoda Octavia RS 5E

Stage 1

Wir empfehlen die APR Stage 1 den Kunden die keine bis wenige Hardwareänderungen möchten. Sie verhilft dem 4-Zylinder 2.0 TSI bereits zu stattlichen 320PS und 518Nm in der High Output Version mit 98 Oktan Kraftstoff. Dies ist ein weiterer APR Vorteil, denn es muss nicht zwingend 100+ Kraftstoff getankt werden da die Klopfregelung sehr präzise mit 98 oder wahlweise sogar auch mit 95 Oktan abgestimmt ist.

Stage 2

Für die APR Stage 2 wird eine Downpipe als Ergänzung benötigt, ein Intake-System und ein Upgrade-Ladeluftkühler sind empfohlen um auf die angegebenen Werte zu kommen. Für Kunden die das volle Potential des Serien-Laders freisetzen, und dennoch keine Kompromisse in Sachen Qualität eingehen möchten, ist diese Stufe die richtige Wahl. Die Werksangabe liegt bei 341PS und 549Nm in der High Output Version mit 98 Oktan Kraftstoff.

Mehr?

Als weitere Option steht ein Upgrade auf den IHI IS38 Turbolader aus dem Golf R / S3 zur Verfügung. Hier geht es zum passenden Beitrag.

Ab Stage 1 in der High Output Variante ist die APR DSG Software ebenfalls erforderlich, diese ermöglicht Drehmomente bis fast 600Nm mit den serienmäßigen Nasskupplungen. Bei Manuellen Getrieben wird eine Sachs SRE Kupplung (oder vergleichbar) dringend empfohlen.

Noch mehr Infos (auf Englisch) findet Ihr auf der passenden APR Produktseite.

Kontaktieren Sie uns um ein Angebot anzufordern!

Hinweis zu den APR Diagrammen:
Die Leistung in HP muss zur Umrechnung in PS x 1,0139 multipliziert werden.
Das Drehmoment in ft/lbs muss zur Umrechnung in Nm x 1,36 multipliziert werden.

2 Kommentare

  • Martin Reinhardt

    Guten Tag, ich plane meinen Octavia Rs 230PS im Herbst bei Ihnen mit der Stufe 1 und der DSG Abstimmung tunen zu lassen.
    Ist es hierbei möglich das Schaltploppen zu eliminieren, bzw nur in bestimmten Fahrmodi zu aktivieren. Andere lieben es, ich finds nur prollig. Welche Wahlmöglichkeiten (Liste) habe ich bezüglich der DSG-Optimierung. Ich brauche z.Bsp nicht das Zwangs Rauf- oder Runter- schalten und drehen bis in den Drehzahlbegrenzer. Bietet APR auch eine Wegfahrsperre, oder Standardleistung bei Economy und Comfort Mode und die Stufe 1 bei Normal und Sport bzw Individual?
    Vielen Dank für die Hilfe
    Mit freundlichen Grüßen
    Martin Reinhardt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.